Mitgedacht - Die HZ-Serie zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit

Der Chor der Dreifaltigkeitsgemeinde will zusammen mit Kirchenmusiker Thomas Gabriel und im Dialog mit interessierten Heidenheimern ein eigenes Nachhaltigkeits-Oratorium auf die Beine stellen – sozusagen als Nachfolger des Schöpfungs-Oratoriums.

Der Chor der Dreifaltigkeitsgemeinde will zusammen mit Kirchenmusiker Thomas Gabriel und im Dialog mit interessierten Heidenheimern ein eigenes Nachhaltigkeits-Oratorium auf die Beine stellen – sozusagen als Nachfolger des Schöpfungs-Oratoriums.

noch 5 freie Artikel