Einen Tag länger gebraucht haben die Mitarbeiter der Firma Weiss, die in Steinheim an der Ecke Weberstraße/Hauptstraße einen Kanalengpass in den vergangenen zweieinhalb Wochen beseitigt haben. Die Tiefbauarbeiten waren wegen der sich dort im Untergrund kreuzenden Ver- und Entsorgungsleitungen alles andere als einfach.

Inzwischen wurde nun der Abschnitt Hauptstraße mit einer neuen Asphaltdecke überzogen. Die weiteren Baggerarbeiten an der Weberstraße Richtung Tannenweg dürften jedoch noch mindestens zwei Wochen in Anspruch nehmen.

Die großräumige Umleitung über Hirschstraße bzw. Albuchstraße wurde wieder aufgehoben.

Steinheim