Schritt für Schritt ist das neue TV-Vereinszentrum in die Höhe gewachsen. Mittlerweile ist man fast schon beim Innenausbau angekommen: „Die Rohbauarbeiten und die Gebäudetechnik sind nahezu abgeschlossen“, erklärt der TV-Vorsitzende Bernd Ortlieb auf Nachfrage. „Bis in circa zwei Wochen kann der Estrich verlegt werden und anschließend geht es weiter an den Innenausbau.“

Vereinszentrum des TV Steinheim Die Bauarbeiten liegen „voll im Plan“

Steinheim

Spatenstich fürs Vereinszentrum Nach langem Hin und Her wird endlich gebaut

Steinheim

Damit liegt der Verein exakt im vorgesehenen Zeitplan. Und auch finanziell liegt man laut Ortlieb im Soll: 1,2 Millionen Euro soll der Bau kosten. Eine Fertigstellung des neuen Domizils für den Verein ist bereits für den kommenden Oktober geplant. Ursprünglich war ein deutlich größeres Sportvereinszentrum mit kommerziellem Anteil geplant. Aus finanziellen Gründen musste der TV davon aber Abstand nehmen.