Ein Angeklagter, der sich über die massiven Betrugsvorwürfe ausschweigt, ein Zeuge mit fragwürdiger Identität, der selbst in die zweifelhaften Geschäfte verwickelt ist, und ein langer Prozesstag, der ohne Urteil endete. Die Bilanz des Schöffengerichts am Heidenheimer Amtsgericht unter Vorsitz...