Ein 71-jähriger PKW-Lenker befuhr am Freitag, gegen 15.45 Uhr, die Landstraße von Steinheim kommend. An der Einmündung zur Oberen Ziegelhütte bog er nach links ab. Dabei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 54-jährigen Motorradlenker.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradlenker über den PKW geworfen und schwer verletzt. Beim PKW-Lenker wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert deutlich über 1 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden wird auf ca. 25 000 Euro geschätzt.

Hier lesen Sie weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim.