Die 26-Jährige war auf der B466 in Richtung Sontheimer Wirtshäusle unterwegs. Kurz nach 14 Uhr fuhr sie nach Angaben der Polizei durch eine Linkskurve. Die Fahrerin passte laut Polizei wohl nicht auf und geriet mit ihrer Honda nach rechts. Vom Seitenstreifen konnte sie nicht mehr zurücklenken. Also fuhr die Frau geradeaus in den Acker.

Dort stürzte die 26-Jährige nach wenigen Metern mit ihrer Maschine. Sie erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die Bikerin in eine Klinik. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls auf. Sie schätzt den Sachschaden auf rund 1.000 Euro.