Sontheim/Ellwangen / Laura Strahl Die Leiche seines Schwiegersohns wurde nie gefunden. Trotzdem verurteilt die Schwurgerichtskammer am Dienstag den 55-jährigen angeklagten Vater wegen Totschlags. So lief der vorerst letzte Verhandlungstag ab: Es ist der 13. Februar 2008, ein Mittwoch wie jeder andere. Der 22-Jährige, der an diesem Tag spurlos verschwinden wird, macht gerade ein Praktikum bei der Firma Röhm in Sontheim/Brenz. Da liegt es nahe, dass der türkische Mann, der in Mergelstetten wohnt, ab und an bei seinen Schwiegereltern zu...