Flohmarkt in der Ortsmitte, am Sonntag geöffnete Läden und Kirchweihessen in den lokalen Gaststätten: Diese Kombination funktionierte in Sontheim/Brenz auch beim 26. Mal wunderbar. Auch eine Autoschau gehörte wieder zu den Angeboten dazu.

Der Kirchweihmarkt mit offenen Geschäften war ein Anziehungspunkt für viele Menschen.
Der Kirchweihmarkt mit offenen Geschäften war ein Anziehungspunkt für viele Menschen.
© Foto: Oliver Vogel

Der Kirchweihmarkt fand im vergangenen Jahr coronabedingt nicht statt, so dass jetzt ein gewisser Nachholbedarf beim Stöbern und Handeln, Bummeln und Schauen, vor allem aber auch beim Treffen von vielen Bekannten entstanden war.

Kirchweihmarkt in Sontheim/Brenz

Bildergalerie Kirchweihmarkt in Sontheim/Brenz