Ellwangen/Sontheim / Laura Strahl Mehrere Tage lang wollte sich der 55-jährige Vater nicht zu den Mordvorwürfen äußern. Jetzt aber hat er die beiden letzteren Morde zugegeben. Mit dem ersten aber will er nichts zu tun haben. Eigentlich sind für den dritten Verhandlungstag im Sontheimer Mordprozess nur einige Polizeibeamte als Zeugen geladen. Sie haben die drei Beschuldigten nach deren Festnahme vernommen und sollen nun ihrerseits Fragen beantworten. Dieser Plan der Schwurgerichtskammer am Ellwanger Landgericht wird...