Seit der Sperrung der B492 zwischen Hermaringen und Brenz wird der Sachsenhauser Weg von vielen Pendlern als Alternativroute genutzt. Ab Dienstag, 17. November, wird nun aber auch diese inoffizielle Umleitungsstrecke zeitweise für den Verkehr gesperrt. Wie das Regierungspräsidium in Stuttgart mitteilt, müssen die Schotterbankette entlang der rund zwei Kilometer langen Gemeindeverbindungsstraße noch vor Winterbeginn ertüchtigt werden.

Arbeiten am Sachsenhauser Weg sind nur unter Vollsperrung möglich

Bei dieser Gelegenheit soll zudem der Anschluss der Staatsstraße DLG29 an den Sachsenhauser Weg verbessert bzw. verkehrsgerechter ausgebaut werden. Aus Gründen der Arbeitssicherheit sei dies nur unter Vollsperrung möglich, teilt die Behörde mit.

Wann ist der Sachsenhauser Weg gesperrt?

Gearbeitet wird am Dienstag, 17. November, und Mittwoch, 18. November, jeweils von 9 bis 16 Uhr. In dieser Zeit empfiehlt das Regierungspräsidium, die ausgeschilderten offiziellen Umleitungsstrecken zu nutzen. Für den regionalen Verkehr heißt das: über Niederstotzingen, Oberstotzingen, Giengen und Hermaringen.

Der Gemeindeverbindungsweg wurde bereits im Frühjahr ertüchtigt

Dadurch sowie überhaupt durch die Umleitung über den Sachsenhauser Weg soll unter anderem die Ortsdurchfahrt Obermedlingens entlastet werden. Noch vor der Sperrung der B492 hatte das Regierungspräsidium die Gemeindeverbindungsstraße daher im März/April ausbauen lassen.

So wurden Fahrbahn und Bankette verbreitert sowie der Fahrbahnaufbau verstärkt. Weil die Straße dabei in einigen Kurvenbereichen und auf Privatgrund entgegen der Absprachen auf mehr als fünf Meter verbreitert worden war, hatte sich die Sperrung der B492 damals verschoben.

Inzwischen wird der Sachsenhauser Weg als inoffizielle Umleitungsstrecke von Ortskundigen stark frequentiert. Aufgrund der teilweise nur vier Meter breiten Fahrbahn wird dabei im Begegnungsverkehr auch das Bankett befahren und dadurch beschädigt.

Nach Klagen der Anwohner: Geschwindigkeitsmessung am Sachsenhauser Weg?

Ausdauer nötig: Die B492 wird noch lange gesperrt sein:

Sontheim/Hermaringen