„Der Archäopark wird gut angenommen“, sagte Hermann Mader bei der Mitgliederversammlung in der Niederstotzinger „Krone“. Als Vorsitzender des seit 13 Jahren bestehenden Fördervereins Eiszeitkunst im Lonetal stellte er in Sachen Eiszeitkunst „Bewegung allerorten“ fest. „Wir haben viel...