Niederstotzingen / HZ Eine Gruppe von Frauen aus Niederstotzingen näht Behelhs-Mund-Nasen-Masken selbst. Hier eine Anleitung zum Download.

„Natürlich ist eine selbst genähte Maske kein medizinisches oder zertifiziertes Produkt“, sagt Isabell Juelich aus Niederstotzingen. Doch mittlerweile hat selbst der Präsident der Bundesärztekammer, Dr. Klaus Reinhardt, empfohlen, auch einfache Masken zu tragen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen: „Besorgen Sie sich einfache Schutzmasken oder basteln Sie sich selber welche und tragen Sie diese im öffentlichen Raum“, so Reinhardt. „Diese Masken garantieren keinen Schutz vor Ansteckung. Aber sie können ein wenig helfen, das Risiko zu verringern, andere anzustecken oder selbst angesteckt zu werden.“

Youtube

Hier die Anleitung herunterladen

Youtube