Ein bisschen frisch war’s zwar. Trotzdem haben viele Niederstotzinger am Freitag die Gelegenheit genutzt und den Martinimarkt besucht. Er hat schließlich Tradition im Städtle und findet – von einer coronabedingten Ausnahme vor zwei Jahren – immer am 11. November statt.

Geboten wird dort allerlei: von Lederwaren über Kleidung bis hin zu Haushaltsartikeln. Nicht fehlen durften natürlich die Spielzeugstände, wo den Kindern eine bunte Auswahl zur Verfügung stand.

Landkreis Heidenheim

Freizeit & Einkaufen im Kreis Heidenheim: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.