Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen sollte der Bahnübergang in der Günzburger Straße in Niederstotzingen vom 18. bis 26. Juli vollständig gesperrt werden.

Der örtliche Verkehr hätte über den Bahnübergang in der Goethestraße umgeleitet werden müssen. Wie die Niederstotzinger Stadtverwaltung nun auf Nachfrage bestätigt, ist die Baumaßnahme seitens der Bahn vorerst abgesagt worden. Dies habe „interne Gründe“.

Verkehr im Landkreis Heidenheim: Hier für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.