Kurz vor 20 Uhr fuhr am Dienstagabend eine 19-Jährige mit ihrem Fiat der auf der Kreisstraße 3033 unterwegs und bog laut Polizeibericht nach links auf die B 466 in Richtung Neresheim ab.

Dabei übersah sie offenba den BMW einer 57-Jährigen, die zur gleichen Zeit in Richtung Steinweiler unterwegs. Die BMW-Fahrerin hatte Vorfart und versuchte laut Polizei noch ein Ausweichmanöver. um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B 466

Doch dafür war es zu spät und die Pkw kollidierten: Beide Unfallbeteiligten wurden laut Polizei bei dem Zusammenstoß verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht.

Den Schaden an den nicht mehr fahrbereiten Autos schätzt die Polizei auf etwa 30.000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Heidenheim und der Region.