Das Landratsamt Heidenheim hat mitgeteilt, dass die Kreisstraße K 3008 zwischen Auernheim und der Kreisgrenze in Richtung Neresheim seit dieser Woche wieder für den Verkehr freigegeben ist. Die Fahrbahnsanierungsarbeiten konnten aufgrund der guten Witterung vier Tage vor der geplanten Fertigstellung beendet werden.