Nattheim / HZ/Sabrina Balzer und Rudi Penk Am Samstag gingen insgesamt rund 90 Teams an den Start der beiden Rennen. Hier viele Bilder und zwei Videos vom Renntag rund um Nattheim.

Ab 12 Uhr gingen am Samstag die ersten Fahrzeuge für die ADAC-Junior-Rallye an den Start der 57 Kilometer langen Strecke.

Hier viele Bilder aus dem Fahrerlager, das an der Ramensteinhalle eingerichtet war, und von der Strecke:

Bildergalerie Die ADAC-Junior-Rallye übers Härtsfeld 2019

Entlang der Strecke wurden drei Stellen für Zuschauer eingerichtet. Von dort aus konnte aus sicherer Entfernung beobachtet werden, wie die Teams enge Kurven und Sprünge bewältigten. Hier ein Video mit Eindrücken:

Youtube Die ADAC-Junior-Rallye 2019 übers Härtsfeld

Nachdem die Teilnehmer der Junior-Rallye abgefahren waren, gingen die Teams der Retro-Rallye an den Start. Hier Eindrücke vom Zieleinlauf der Oldtimer am Abend:

Bildergalerie Die ADAC-Retro-Rallye: Der Zieleinlauf

Youtube ADAC-Retro-Rallye 2019: Zielankunft der Oldtimer

Ist der Rallye-Sport noch zeitgemäß? Hier die HZ-Umfrage der Woche zu diesem Thema:

Auf der einen Seite steht der Klimaschutz, auf der anderen der Motorsport. Was meinen Sie? Ein harmloses Vergnügen oder Umweltverschmutzung, die nicht sein muss?