Oberkochen / pol Am Mittwochabend wurde eine 61-Jährige in Oberkochen beleidigt, nachdem sie einem 29-Jährigen Hilfe angeboten hatte.

Eine 61-Jährige hielt am Mittwochabend gegen 18 Uhr ihren Pkw auf der Kreisstraße 3292 zwischen Unter- und Oberkochen an, da auf der Fahrbahn ein Mann saß und sie davon ausging, dass dieser Hilfe benötigt. Als die hilfsbereite Frau auf den Mann zulief, wurde sie von ihm heftig beleidigt.

Um die Polizei zu verständigen, setzte sich die 61-Jährige wieder in ihr Fahrzeug. Der Mann bespuckte den Pkw mehrfach und auch die Frau, ehe er sich in Richtung Unterkochen davonmachte. Der Verdacht richtet sich gegen einen polizeibekannten 29-Jährigen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.