Am Freitagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Ford-Lenker die Heidenheimer Straße in Richtung Neresheim. An der Einmündung zur Dossinger Tal übersah er das ein 53-Jähriger mit seinem Daimler-Benz nach links abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste.

Der 81-Jährige fuhr auf den Daimler-Benz auf und verursachte dabei einen Sachschaden von 17000 Euro.