Aalen / HZ

Am Sonntag, 19. Mai, endet die aktuelle Ausstellung im Kunstverein Aalen „X: JP – Das Jean-Paul-Projekt“. Dazu findet ab 15 Uhr die Lesung „Für Jean Paul oder ‚Schambaul‘“ von dem freien Autor Armin Elhardt statt. Im Anschluss daran führt der Vorsitzende des Aalener Kunstvereins, Artur Elmer, durch die Ausstellung, die Arbeiten zahlreicher weiterer Künstler zeigt. Die Ausstellung wird noch bis Sonntag täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags bis 18 Uhr zu sehen sein.