Am Dienstag gegen 20.06 Uhr wurde während des Trainings der U 23-Mannschaft auf dem Fußballplatz in Gundelfingen an der Gartnerstraße eine Leuchtrakete in Richtung der Spieler abgefeuert.

Zeugen konnten beobachten, wie zuvor ein weißer Renault Clio mit Dillinger Kennzeichen die Gartnerstraße in Richtung Peterswörth befuhr und dabei hupte. Anschließend wurde aus dem hinteren Fenster die Leuchtrakete abgefeuert, welche auf dem Trainingsplatz landete.

Die Spieler wurden dabei nicht verletzt, die Überreste der Rakete konnten eingesammelt und der Polizei übergeben werden. Es wurden Ermittlungen wegen Versuchter Gefährlicher Körperverletzung sowie wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Tel. 09071/56-0 um Zeugenhinweise.