Um 18.15 Uhr ging der Rauchmelder in einer Wohnung im Heckenweg los.

Nachbarn vermuteten richtig, dass die Bewohnerin nicht zu Hause war und öffneten die Tür zur Wohnung. Anschließend löschten sie den Brand auf dem Balkon.

Dieser war vermutlich durch eine noch glimmende Zigarette und zahlreiche Stummel verursacht worden. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Heidenheim und der Region.