Einer Polizeistreife fiel am Donnerstag gegen 9.15 Uhr ein Mercedes in der Aalener Straße in Königsbronn auf, weil der Fahrer den Gurt nicht angelegt hatte. Die Beamten hielten den Lkw an, um den 47-Jährigen zu kontrollieren. Dabei konnte er seinen Führerschein nicht vorzeigen. Die Polizei ermittelte, dass der Mann keinen besitzt. Auf ihn kommen nun Anzeigen zu.