Der Bartholomäustag am 24. August gilt unter Bauern und Schäfern traditionsgemäß als Gerichts-, Fest- und Markttag zum Ende des Sommers. Der Schwäbische Albverein lässt diese Tradition nun wiederaufleben und organisiert bereits am Tag zuvor, also am Sonntag, 23. August, recht spontan einen...