Königsbronn / Gerhard Stock Königsbronns Kämmerer Dieter Cimander listet Investitionen im Gesamtumfang von 5,6 Millionen Euro auf – inklusive Bürgerbüro und Feuerwehrauto. Erstmals nach den neuen Regeln der Doppik konzipiert, soll auch der Haushalt 2020 sicherstellen, dass die Gemeinde Königsbronn im neuen Jahr wieder ein großes Stück vorankommt. Mit seinem Etatentwurf hat Kämmerer Dieter Cimander dem Gemeinderat diverse Investitionsvorhaben aufgelistet, die in...