Harsche Töne, wie man sie sonst selten im Gemeinderat Königsbronn erlebt hat, betrafen die Pläne der Nachbarstadt Oberkochen, das Interkommunale Gewerbegebiet östlich der Bundesstraße 19 um 8,8 Hektar zu vergrößern. Lediglich 4,6 Hektar sollen bebaut werden. Es war nicht bloß die Rede vom...