Kurz nach 12 Uhr fuhr eine 48-Jährige von Steinheim in Richtung Königsbronn. Im 40er Bereich kam ihr laut Polizei eine Frau mit einem Fahrzeug entgegen. Die Unbekannte sei gegen ihren Mercedes gefahren, sagte die 48-Jährige später der Polizei. Als sie anhielt, um den Schaden zu begutachten, sei die Unbekannte einfach weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet

Jetzt ermittelt die Polizei Heidenheim wegen Unfallflucht. Am Mercedes entstand ein Schaden von etwa 2.500 Euro. Bislang ist nicht bekannt, mit was für einem Fahrzeug die Unbekannte unterwegs war.

Hinweise an die Heidenheimer Polizei bitte unter der Nummer 07321.3220.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim und der Region.