Hermaringen / HZ Auch an der Rudolf-Magenau-Schule können Schüler nun in der Leseecke der HZ die Zeitung lesen.

Die neuen Sitzsäcke der "Wir lesen"-Leseecke sind jetzt schon ein Lieblingsplatz der Kinder an der Rudolf-Magenau-Schule in Hermaringen.

Damit die jungen Leser künftig jeden Tag Gelegenheit haben, sich darüber zu informieren, was in ihrer Region und in der Welt passiert, übernimmt Pate Dr. Michael Seibold (Mitte) von der Hermaringer Firma Hauff-Technik ein Jahr lang die Kosten für ein HZ-Abo.

Eine tolle Sache, finden auch Lehrer Udo Fehrle und Jugendbegleiterin Manuela Weber.