Hermaringen / HZ „Bei uns ist tierisch was los!“ lautete das Motto beim großen Fest der Kleinen in Hermaringen.

Gemeinsam feierten die Hermaringer Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten „Konfetti“ und der Rudolf-Magenau-Schule ihr Fest mit einem bunten Festzug zur Güssenburg. Dort erwartete die Kinder ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen. Für Vergnügen sorgten eine Hüpfburg und ebenso ein kleines Zügle, das mit seinen jungen Fahrgästen seine Runden drehte. Während die Kinder sich am Süßwarenstand umschauten, konnten sich die Großen mit Essen und kühlen Getränken versorgen.