Bissingen / Günter Trittner Ein Kilometer fehlt noch. Dann kommen die Radler bequem und sicher von Bissingen zum Welterbe Lonetal und der Vogelherdhöhle. Die erste Ankündigung im März 2016 durch das Land stimmte hoffnungsvoll: Ein durchgehender Radweg von Bissingen ins Lonetal wurde in Aussicht gestellt. Das noch fehlende Teilstück ab der Leonhardskapelle in Bissingen bis zum Wanderparkplatz hatte das Land in den Ausbauplan 2017 bis 2020...