Eine Polizeistreife war am Donnrstag kurz vor 11 Uhr in der Lange Straße in Herbrechtingen unterwegs. Dort sahen sie einen 48-Jährigen mit seinem Mazda fahren. Weil er nicht angegurtet war, stoppten die Beamten den Mann.

Bei der Kontrolle roch der Mann laut Polizeibericht deutlich nach Alkohol. Ein Alkomattest ergab einen Wert deutlich über dem Erlaubten. Er musste eine Blutprobe abgeben. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim.