Vor kurzem berichtete die HZ, welche Einnahmen der Stadtwald in die Kasse der Stadt Herbrechtingen gespült hat. Da ist es dann doch bedauerlich, wie wenig davon in radfahrfreundliche Waldwege investiert wird. Billiger, grober Schotter, der sicherlich für Bahntrassen gut geeignet ist, verleidet...