Wer ein waches und scharfes Augen hat, kann die hellroten bis rosafarbenen Kronblätter der Pfingstnelke am Falkenstein mit bloßem Auge sehen. Dass sich an dem hoch aufragenden Felsen im Eselsburger Tal die krautige Pflanze sogar ein zweites, etwas tiefer liegendes Polster gebildet hat, nimmt der...