Herbrechtingen / Günter Trittner Die vielstimmigen Proteste gegen die Erhöhung der Hundesteuer hatten der Herbrechtinger Stadtverwaltung einen heißen Winter beschert. Dafür, dass wieder Ruhe eingekehrt ist, gibt es triftige Gründe. Mitten im kalten Winter kam es in Herbrechtingen zu hitzigen Kontroversen. Am 4. Dezember 2019 hatte der Gemeinderat eine deutliche Erhöhung der Hundesteuer verfügt – von 72 Euro auf 150 Euro. Nur Hundehalter, die über einen Hundeführerschein verfügen oder mehr als fünf Jahre einen...