Herbrechtingen / Günter Trittner Immer noch ringt der Herbrechtinger Gemeinderat um die beste Lösung für die Sanierung des Bibris-Schulzentrums. Sicher ist, dass in drei Bauabschnitten vorgegangen wird und dass zuerst die Grund-und Gemeinschaftsschule einen Neubau erhält. Warum Stadtrat Dieter Mathes am liebsten das ganze Projekt stoppen würde. Satte 72 Millionen Euro. Als im April vergangenen Jahres diese Zahl aufploppte, löste dies fast einen Schock aus. Mit Kosten in dieser Größenordnung für die Sanierung des Bibris-Schulzentrums hatte im Gemeinderat niemand gerechnet. Ein gutes Jahr später ist das Gremium immer noch auf der Suche,...