Herbrechtingen / Günter Trittner Mit Trockeneis will die Stadtverwaltung den Graffiti zu Leibe rücken. Innen wird die Wohnung vergrößert. Aber noch immer hat die Stadt keinen Plan für die weitere Zukunft des Gebäudes. Die langfristige Zukunft des Bahnhofsgebäudes in Herbrech­tingen bleibt weiterhin ein unbeschriebenes Blatt. Doch für die nächste Zeit sind einige kleinere Sanierungsmaßnahmen vorgesehen. Das betrifft sowohl das Äußere des denkmalgeschützten Gebäudes sowie dessen Innenleben....