Wer auf dem Erdbeerfeld war und Erdbeeren in großen Mengen gefplückt hat – oder auch den schönen roten Früchten am Stand nicht wiederstehen konnte, sollte nicht vergessen, die Erdbeeren möglichst rasch zu verarbeiten, damit sie nicht verderben.

Am schönsten ist es, nach der Ernte gleich etwas Leckeres aus den Erdbeeren zu machen, zum Beispiel Erdbeerquark, Grießbrei mit Erdbeeren oder Erdbeer-Marmelade.

Drei schnelle Erdbeer-Rezepte für Kinder und Erwachsene

Süßes Dessert, das Kindern und Erwachsenen schmeckt: Erdbeeren mit Quark.
Süßes Dessert, das Kindern und Erwachsenen schmeckt: Erdbeeren mit Quark.
© Foto: Christin Klose/dpa Themendienst/dpa-tmn

1. Rezept für Erdbeerquark

Zutaten:

  • 250 g Magerquark,
  • Erdbeeren nach Belieben
  • geschrotete Leinsamen

Zubereitung:

Erdbeeren kleinschneiden und mit dem Magerquark mischen, die geschroteten Leinsamen dazugeben. Für mehr Süße kann noch etwas Honig hinzugefügt werden.

2. Rezept für Grießbrei mit frischen Erdbeeren (für 2 Personen)

Erdbeermarmelade kann man auch ohne Gelierzucker machen – das schnelle, einfache Rezept sowie weitere Ideen gibt es hier.
Erdbeermarmelade kann man auch ohne Gelierzucker machen – das schnelle, einfache Rezept sowie weitere Ideen gibt es hier.
© Foto: stock.adobe.com/bilderhexchen

Zutaten:

  • 300 ml Milch (1,5% Fett)
  • 25 g Weizengrieß
  • 25 g Zucker
  • 300 g Erdbeeren geputzt

Zubereitung:

Die Milch auf dem Herd zum Sieden bringen, Grieß und Zucker langsam mit einem Schneebesen einrühren. Bei niedriger Temperatur unter Rühren so lange weitergaren, bis der Grieß vollkommen aufgequollen ist.

Den Grießbrei in Schälchen verteilen. Erdbeeren halbieren oder vierteln und auf den Schälchen verteilen.

Landkreis Heidenheim

3. Rezept für gesunde Erdbeer-Marmelade ohne Zucker

Zutaten:

  • 500g Erdbeeren
  • Saft einer Zitrone
  • 100 ml Wasser
  • Vanillepulver oder Mark einer Vanilleschote
  • Honig
  • Gelatine

Zubereitung: Erdbeeren kleinschneiden, mit Zitronenaft und Wasser ca. 15 Minuten köcheln lassen. Zwei Esslöffel Honig, einen Teelöffel Vanillepulver, drei Teelöffel Gelatine dazugeben und verrühren. Die Marmelade anschließend heiß in Gläser füllen.

Normalerweise enthält Erdbeermarmelade viel Zucker und dadurch auch viele Kalorien. Dieses Rezept kommt dagegen mit der Süße der Erdbeeren und etwas Honig aus.

Guten Appetit!

Alles rund um die Erdbeersaison: Was man beim selber Pflücken beachten sollte, wo es Verkaufsstände und Erdbeerfelder im Landkreis Heidenheim gibt – und welche besonderen Rezepte mit Erdbeeren man unbedingt probieren sollte.

Landkreis Heidenheim

Landkreis Heidenheim

Freizeit & Einkaufen im Kreis Heidenheim: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.