Heidenheim / Carolin Wöhrle Was in der kommenden Woche wichtig wird und was Sie nicht verpassen sollten: Hier ist unsere Wochenvorschau.

Sonntag, 13. Januar
In Dischingen geht's rund: Am Samstag findet der große Eröffnungsball des Faschingsvereins statt.
© Foto: Archiv, Markus Brandhuber

Richtfest in Bissingen: Der Bau des neuen Hauses der Vereine ist bereits weit fortgeschritten. Das soll am Sonntag gefeiert werden. Beginn ist um 10.30 Uhr am Sportplatz des SV Bissingen mit einem Fassanstich und dem Richtspruch. Außerdem soll es ein Weißwurstfrühstück geben und die Besucher können sich die neuen Räumlichkeiten ansehen.

Im Nattheimer Heimatmuseum dreht sich beim Tag der offenen Tür alles um die Zeit der Industrialisierung. Durchs Museum führen wieder Grundschüler als kleine Museumsguides. Ab 14 Uhr bietet der Liederkranz Punsch und Glühwein, der Schwäbische Albverein bewirtet mit Kaffee und Kuchen, die Märchenerzählerin Carmen Stumpf gibt Geschichten zum Besten, die Landfrauen stellen eigene Suppennudeln her und auch die Modelleisenbahner zeigen ihre Anlage im Dachgeschoss.

Letzter Tag der Fechtertage: Auf dem Heidenheimer Schlossberg messen sich die besten Degenfechter der Welt.


Dienstag, 15. Januar

Am Donnerstagabend veridigt, am Dienstagabend schon Chef im Gemeinderat: Holger Weise
© Foto: Sabrina Balzer

Um 18.30 Uhr findet in Steinheim die erste öffentliche Gemeinderatssitzung des Jahres statt. Gleichzeitig ist es auch die Premiere für Holger Weise als neuer Bürgermeister. Thematisch wird es unter anderem um das geplante Seniorenzentrum in der Ortsmitte gehen.

Donnestag, 17. Januar

Königsbronn investiert viel - und verschuldet sich dabei. Was sagen die Fraktionen dazu?
© Foto: HZ

Auch in Königsbronn wird wieder beraten: Ab 18.30 Uhr werden unter anderem die Fraktionen zum Haushaltsplan Stellung beziehen.

Freitag, 18. Januar

Poetry-Slammer aus der Regrion treten wieder gegeneinander an.
© Foto: Archiv, Christian Thumm

Der Poetry Slam im Café Swing ist längst kein Geheimtipp mehr. Ab 20 Uhr findet der erste Wettbewerb des Jahres statt – mit überregionalen Szene-Größen und lokalen Schreibenden.

Großer Bahnhof für den Mergelstetter Sport: In der Sport- und Festhalle werden ab 18 Uhr die besten und erfolgreichsten Sportler des SV Mergelstetten ausgezeichnet.

Samstag, 19. Januar

Hoch das Bein: In Dischingen wird beim Eröffnungsball der Beginn der Faschingssaison gefeiert.
© Foto: Archiv, Markus Brandhuber

Die närrische Zeit beginnt – und wie! In Dischingen findet ab 19 Uhr der schon legendäre große Eröffnungsball des Faschingsvereins statt. Die große Feier verspricht den ganzen Abend Unterhaltung und bunte Kostüme für die Faschingsfans.