Bereits am Freitag ab 14 Uhr beginnt der Rummel auf dem Festplatz in Heidenheim. Es gibt ein großes Riesenrad, ein Kettenkarussell, eine Geisterbahn und viele weitere Fahrgeschäfte und Buden. Das Volksfest dauert bis 29. Mai. Mehr zu Öffnungszeiten und besonderen Aktionen hier:

Heidenheim

Samstag: Es ist so weit: Das Giengener Bergbad öffnet dieses Wochenende: Das frische Wasser ist schon in den Becken drin, die Startblöcke sind aufgebaut. Worauf sich die Badegäste freuen können und wie es hinsichtlich Öffnungszeiten und Tickets aussieht:

Samstag und Sonntag: Insgesamt zwei Tage lang finden in Ochsenberg am Wochenende die Waldarbeitermeisterschaften statt. Am Sonntag lockt zudem der große Waldtag Besucher an. Jeden Tag finden ab 10 Uhr die Wettbewerbe der Waldarbeiter in fünf Disziplinen statt.

Die Teilnehmer kommen nicht nur aus Baden-Württemberg, sondern es haben sich auch die komplette deutsche Nationalmannschaft und auch Teilnehmer aus Südtirol und Österreich angemeldet. Mit der Motorsäge werden auch Profischnitzer ihre Skulpturen gestalten, ebenfalls wird eine Vorführung aus dem Bereich des Timbersports mit der Hot Saw und der Axt zu sehen sein.

Im Beiprogramm (Hier das ganze Programm) werden am Samstagabend die Ostalbkrainer bei der „Holzerparty“ für Stimmung sorgen. Am Sonntag spielt der Musikverein Königsbronn zum Frühschoppen auf, danach treten die Fidelen Melkkübel mit den Goißlschnalzern und Conferencier auf. Am Sonntag um 15 Uhr stehen das Astungsfinale und ein Showwettbewerb im Maschinenhof an.

Freitag und Samstag: Bei den Heidenheimer Literaturtagen steht am Freitagabend das „Unterbrechersyndicat“ auf der Bühne im Paulusgemeindehaus. Außerdem lesen Sönke und Wotan Wilke Möhring ab 21 Uhr aus ihrem Buch „Rausch und Freiheit“. Das Ganze findet im Kleinen Saal im Congress Centrum statt.

Am Samstagabend steht ein Poetry Slam in der Stadtbibliothek auf dem Programm. Los geht es um 20 Uhr.

Samstag: Mal in den neuen Kindergarten an der Lederstraße in Giengen reinschauen? Das geht beim Tag der Offenen Tür dort am Samstag ab 14 Uhr.

Giengen

Samstag: „Kerle auf Kur“ heißt die Kur-Komödie von Martin Rassau und Bernhard Ottinger, die derzeit im Sasse-Theater in Schnaitheim gegeben wird. Am Samstagabend um 20 Uhr findet eine Aufführung statt.

Samstag und Sonntag: Im Ochsengarten in Nattheim steigt zudem am Samstag ab 18 Uhr eine TSG Sportsparty mit DJ und Grillspezialitäten. Am Sonntag gibt es dort ab 11 Uhr einen Sportparcours für Kinder. Hier mehr dazu

Am Sonntag findet in Heideheim der 1. Zeller Bäderbau-Triathlon statt. Aufgrund dessen müssen bis mittags Straßen voll gesperrt werden. Man kann dort aber auch den Athleten beim Wettbewerb zusehen.

Sonntag: In Sontheim im Stubental wird am Sonntag ab 11 Uhr Dorffest gefeiert.

Sonntag: Am Sonntag wird auf Schloss Hellenstein die Ausstellung „Holzwege“ um 11 Uhr eröffnet und bis zum 11. September von Dienstag bis Samstag von 11 bis 16 Uhr und sonn- und feiertags von 11 bis 17 Uhr zu sehen sein. Mit Eintrittskarten für die Schau gelangt man am selben Tag übrigens auch ins Kunstmuseum.

Freizeit & Einkaufen im Kreis Heidenheim: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.