Schnaitheim / pm Einer Polizeistreife fiel am Samstag gegen 10 Uhr in Schnaitheim ein Pkw auf, der ohne Kennzeichen auf dem Gelände eines Waschparks fuhr.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 24-jährige Fahrer des Fahrzeugs nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem war der Pkw nicht zugelassen und somit auch nicht versichert.

Der Mann erhält nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen die Fahrzeugzulassungsverordnung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und einem Verstoß gegen die Abgabenordnung.