Eine 41-Jährige Frau wurde in der Nacht auf Mittwoch in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen vermisst. Weil die Polizei nicht ausschließen konnte, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet, startete am frühen Morgen eine Suche mit einem Hubschrauber. Auch Suchhunde wurden angefordert. Der Hubschrauber kreiste einige Zeit über dem Heidenheimer Osterholz und der Oststadt.

Noch am Morgen konnte Entwarnung gegeben werden. Die Vermisste war zwischenzeitlich offenbar unbemerkt in ihr Zimmer zurückgekehrt, wo sie aufgefunden wurde.

Kreis Heidenheim

Hier lesen Sie weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim.