Zwischen Freitag 17 Uhr und Montag 7 Uhr trieben laut Angaben der Polizei Unbekannte ihr Unwesen in der Zoeppritzstraße in Mergelstetten. Dort warfen sie offenbar mit einem Stein gegen die Verglasung einer Schwimmhalle. Die Scheiben hielten stand, wurden aber erheblich beschädigt.

Danach stiegen die Unbekannten laut Polizei auf das Flachdach der Schwimmhalle. Dort beschädigten sie das Oberlicht der Schwimmhalle.

Die Täter sind der Polizei bislang noch nicht bekannt. Die Beamten sicherten die Spuren. Das Polizeirevier Heidenheim (Telefon 07321.3220) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun die Täter. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Heidenheim und der Region.