Kreis Heidenheim / Arthur Penk Wechsel im Profi- und Amateurfußball, Rettung für alte Bäume in Gerstetten, Zuversicht bei der Sparkasse und Auftakt zu einem Mammutprozess – das und noch viel mehr im Update am Abend. Es war im Februar 2019 als Ermittler des Landeskriminalamts, der Polizeipräsidien Aalen und Ulm sowie mehrerer bayrischer Polizeipräsidien an etlichen Standorten Privat- und Geschäftsräume der Geschäftsführung des Wundtherapiezentrums untersuchten, das seinen Hauptsitz in Heidenheim hatte. Die...