Kreis Heidenheim / Arthur Penk Keine Covid-19-Patienten mehr im Kreis Heidenheim, das erste Auto-Konzert, digitale Parkhelfer, Baustellen in der Stadt und weitere Wechsel beim FCH – das und mehr im Update am Abend. Am 4. März 2020 wurde im Kreis Heidenheim der erste Covid-19-Patient gemeldet. Damit war das Coronavirus in Heidenheim angekommen. Mehr als vier Monate später, am Freitag, 10. Juli, meldet das Landratsamt nun: keine aktiven Fälle mehr. Zumindest, was die Zahl der amtlich bekannten Infektionen...