Am Montagmorgen begann ein dreitägiger Streik, zu dem die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Fahrer und Fahrerinnen der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft aufgerufen hatte. So fielen die Reaktionen darauf aus: ...