Mehr als 18.000 Euro sind seit Montag vor einer Woche über das HZ-Spendenportal www.unsere-hilfe-zaehlt.de an gemeinnützige Vereine aus dem Landkreis Heidenheim gespendet worden. Und: Die ersten drei Sieger der Adventsaktion stehen fest. Die größte Spendensumme, nämlich 2747 Euro wurden an das Projekt „Weihnachtsfeier in Simbabwe“ des Missionskreis Demmingen gespendet. Der Verein erhält dafür 1000 Euro extra von der Kreissparkasse Heidenheim.

Eine Weihnachtsfeier für Waisenkinder in Simbabwe - dafür bittet der Missionskreis Demmingen auch dieses Jahr um Spenden.
Eine Weihnachtsfeier für Waisenkinder in Simbabwe - dafür bittet der Missionskreis Demmingen auch dieses Jahr um Spenden.
© Foto: Missionskreis Demmingen

Auf den zweiten Platz der erfolgreichsten Spendensammler hat es die DRK-Bereitschaft Steinheim mit dem Vorhaben geschafft, einen Assistenzhund für den achtjährigen Lenox aus Oberkochen zu finanzieren. Hierfür wurden vergangene Woche 2175 Euro gespendet. Das Projekt erhält 500 Euro extra von der Kreissparkasse.

Der achtjährige Lenox aus Oberkochen soll einen Assistenzhund bekommen, dafür bittet die DRK-Bereitschaft Steinheim um Spenden.
Der achtjährige Lenox aus Oberkochen soll einen Assistenzhund bekommen, dafür bittet die DRK-Bereitschaft Steinheim um Spenden.
© Foto: DRK-Bereitschaft Steinheim

Noch einmal 500 Euro als Extrazuschuss gehen an die Ugandahilfe von Helene Dingler in Königsbronn. Sie bittet um Spenden für Bruder Bernhard, der im bürgerkriegserschütterten Südsudan Hilfe für Familien in Not organisiert.

Seit vielen Jahren unterstützt Helene Dingler aus Königsbronn den im Südsudan lebenden Bruder Bernhard, der sich dort für Familien einsetzt, die in den Bürgerkriegswirren in Not geraten.
Seit vielen Jahren unterstützt Helene Dingler aus Königsbronn den im Südsudan lebenden Bruder Bernhard, der sich dort für Familien einsetzt, die in den Bürgerkriegswirren in Not geraten.
© Foto: Ugandahilfe

Die Adventsaktion auf www.unsere-hilfe-zaehlt.de dauert noch bis 19 Dezember an.Spenden sind ab 1 Euro möglich.