Kreis Heidenheim / HZ Zwischen Kurzarbeit und ruhendem Betrieb: Viele Unternehmen trifft die Corona-Krise hart. Ist Ihr Arbeitsplatz ebenfalls davon betroffen?

Das Coronavirus hat auf nahezu jeden Bereich des Lebens Auswirkungen. Auch in der Berufswelt sind die Folgen der globalen Pandemie deutlich zu spüren: Die einen können sich vor Arbeit kaum retten, den anderen brechen Märkte, Lieferketten und Kunden weg. Hochkonjunktur herrscht beim Arbeitsamt, bei den Banken und der Gewerkschaft, die damit beschäftigt ist, den Betrieben beim Abfedern der wirtschaftlichen Folgen zu helfen.

Auch wer Arbeit sucht, hat es schwer: Bei der breiten Masse der Arbeitgeber wird derzeit eher auf Sparflamme eingestellt. Die Dynamik des Arbeitsmarktes ist laut Experten regelrecht eingebrochen. Aus diesem Grund rechnen sie mit einem spürbaren Anstieg der Arbeitslosenzahlen in der nächsten Zeit.

In unserer Umfrage wollen wir in dieser Woche von Ihnen wissen: Hat die Corona-Krise Auswirkungen auf Ihren Arbeitsplatz? Und wenn ja, welche? Sind sie beispielsweise in Kurzarbeit oder ruht der Betrieb vielleicht sogar komplett? Oder ist möglicherweise das genaue Gegenteil der Fall und Ihre Branche hat dieser Tage mehr Arbeit denn je?

Lädt ...

Alle Informationen rund um das Coronavirus in Heidenheim und der Region gibt es hier.