Für die Schüler haben die Pfingstferien begonnen – und wer selbst jetzt keinen Urlaub hat, kann sich doch zumindest über ein langes Wochenende freuen. Während des Pfingstwochenendes vom 4. bis 6. Juni finden im Landkreis Heidenheim zahlreiche Veranstaltungen statt. Wer also noch einen Tipp braucht, wird hier sicher fündig.

Rosenmarkt, Ritter und Kultur in der City

Nach zwei Jahren mit abgespeckter Variante findet am Samstag in der Hinteren Gasse in Heidenheim wieder der Rosenmarkt statt. Neben Rosen in allen Farben und Größen gibt es auch Schmuck, Deko und Bücher. Wann es losgeht:

Rosenmarkt am Samstag in Heidenheim Was in der Hinteren Gasse geboten wird

Heidenheim

Wer dann ohnehin bereits in der Stadt ist, sollte den Auftakt von „Kultur in der City“ nicht verpassen. Die Veranstaltungsreihe, die während der Corona-Zeit gestartet wurde, wird auch in diesem Jahr fortgesetzt: Jeden Samstag wird die Heidenheimer Innenstadt mit Bands und Musikern belebt. Los geht es gleich jetzt am Wochenende. Wer den Anfang macht und was diesen Sommer so geboten ist:

„Kultur in der City“ in Heidenheim Am 4. Juni geht‘s los: Was diesen Sommer geboten ist

Heidenheim

Am Samstag beginnt auf Burg Katzenstein bei Dischingen der dreitägige Mittealtermarkt mit Ritterturnier, dass sich für kleine und große Mittelalterfans lohnt.

Freitag, Samstag und Sonntag findet jeweils ein Turnier am Mittag sowie ein Nachtturnier am Abend statt, Freitag und Samstag gibt es außerdem eine Feuershow und der Markt hat mit zahlreichen Ständen und Musikern einiges zu bieten. Alle Infos rund um Auftritte und Öffnungszeiten auf dem Mittelaltermarkt:

Katzenstein

Musical und irische Songs

Wer Fan von „Tanz der Vampire“, „We will rock you“oder „Wicked“ ist oder generell auf Musicals steht, sollte die Benefizgala am Samstag im Heidenheimer Konzerthaus nicht verpassen. Stefan Tolnai hat erneut eine Benefiz-Gala auf die Beine gestellt:

Wer eher Lust auf ein Open-Air-Konzert hat und wenn es am Samstagabend nicht gewittert, kann bei „Sommer im Park“ im Heidenheimer Brenzpark vorbeischauen. Ab 19 Uhr spielen „Giants Causeway“, die stimmungsvolle Balladen und mitreißende Songs aus Irland im Repertoire haben.

Auf Quiztour in der Natur unterwegs

Wer für das Wochenende oder die Pfingstwochenende noch eine Unternehmung für die ganze Familie sucht, kann eine der neuen Quiztouren ausprobieren, die es jetzt im Schwäbischen Donautal gibt. Dafür braucht man nichts weiter als eine App auf dem Handy:

Übrigens: Auch in Königsbronn kann man mit der „Quiztour“-App eine Schnitzeljagd durch den Ort machen:

Freizeit & Einkaufen im Kreis Heidenheim: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.