So viel wie jetzt am letzten Juni-Wochenende war im Landkreis Heidenheim wohl seit Jahren nicht mehr los – und dabei kommen alle auf ihre Kosten: Für Familien mit Kindern ist genauso etwas geboten wie für junge Leute, die Metal-Fans können in Dischingen rocken und die Sportler kommen auch auf ihre Kosten. Alle Tipps für Veranstaltungen am Wochenende im Landkreis Heidenheim gibt es hier:

Freitag, 24. Juni: Straßenfest, Stadtradeln und Teamlauf

75 Stände, darunter 30 Essens- und Verkaufsstände, 14 Bands auf drei Bühnen – und tausende Besucher werden beim Internationalen Straßenfest in Heidenheim erwartet, das nach zwei Jahren jetzt endlich wieder stattfindet. Was am Freitag und Samstag in der Heidenheim Innenstadt geboten sein wird und wie das Programm aussieht:

Auch der Steiff-Sommer in Giengen startet bereits am Freitag, 24. Juni. Bis Sonntag ist hier für Fans und Sammler, aber auch für Familien und Kinder ein großes Programm geboten – es gibt eine Spielstraße, Joey Kelly kommt vorbei und die Teddys kommen natürlich auch nicht zu kurz:

Giengen

Für die Läufer im Landkreis Heidenheim steht am Freitagabend ein besonderes Event an: Der Teamlauf in den Abend in Giengen – dort geht es darum, als Duo in einer Stunde so viele Runden auf dem Schießberg wie möglich zu laufen. Nachmelden kann man sich am Freitagabend noch:

Am Freitag startet auch das zweitägige Festival „Rock am Härtsfeldsee“ bei Dischingen – doch hier gibt es leider auf den offiziellen Verkaufswegen längst keine Karten mehr.

Dischingen

Samstag, 25. Juni: Stadtradeln und Dorffeste

Wer gern mit dem Rad unterwegs ist – oder in Zukunft das Auto öfter stehen lassen will – kann jetzt beim Stadtradeln mitmachen: Schon am Samstag, 25. Juni geht es los - und wer noch kein Team hat, bei dem er mitmachen kann, kann auch jetzt noch eines gründen.

Das Stadtradeln startet am Samstag mit einer Sternfahrt, die in Heidenheim endet. Jeder kann mitmachen – und danach auf dem Internationalen Straßenfest vorbeischauen:

Auch in den Gemeinden im Landkreis Heidenheim steht ein richtiges Fest-Wochenende bevor: In Gerstetten ist Marktplatzfest, in Hermaringen steht das Dorffest an, in Fleinheim finden Kinderfest und Dorffest zusammen statt, in Gussenstadt kommen die „Dorfrocker“ zum Traktorkonzert, in Sontheim wird Kinderfest gefeiert und der RSV Heuchlingen feiert 100-jähriges Bestehen. Alle Infos und was wann und wo geboten ist:

Sonntag, 26. Juni: Kinderoper und „Sams“ im Naturtheater“

Die Kinderoper „Wurst“ der Heidenheimer Opernfestspiele hatte am Mittwoch Premiere. Am Wochenende wird das Stück am Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr im Opernzelt im Heidenheimer Brenzpark aufgeführt. Dabei geht‘s um Tyrannei, um Schmutz – und natürlich um die Wurst: Ein Schwartenmagen entwickelt ein seltsames Eigeleben ...

Am Sonntagnachmittag wird das Kinderstück „Eine Woche voller Samstage“ im Naturtheater aufgeführt. Für die Vorstellung um 15 Uhr gibt es noch Karten bei Ländle Events. Warum sich das Stück lohnt:

Freizeit & Einkaufen im Kreis Heidenheim: Hier kostenlos für den Newsletter anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.