Organspende im Landkreis Heidenheim

Mangel herrscht in der Medizin an vielen Stellen: Landärzte, Pflegepersonal und Geld beispielsweise gibt es nie genug. In kaum einem anderen Bereich dürfte die Knappheit allerdings so eklatant ausfallen wie bei Organen.

Mangel herrscht in der Medizin an vielen Stellen: Landärzte, Pflegepersonal und Geld beispielsweise gibt es nie genug. In kaum einem anderen Bereich dürfte die Knappheit allerdings so eklatant ausfallen wie bei Organen.

Befürworter und Gegner einer Neuordnung halten sich im Bundestag die Waage. Nun wird abgestimmt.

Zwei Ex-Gesundheitsminister lehnen Vorhaben von Jens Spahn ab, die Widerspruchslösung einzuführen

In den ersten zehn Monaten dieses Jahres gab es in Baden-Württemberg 108 Organspender. Dazu trug auch das Klinikum Heidenheim bei.

noch 5 freie Artikel